Doorgaan naar de website
OCLC Support

Ekz Medienservices: Bestellung ausgeführt, aber Daten nicht in BIBLIOTHECAplus eingepflegt

Problembeschreibung

Ekz Medienservices Fehlermeldung : Bestellung ausgeführt, aber Daten nicht in BIBLIOTHECAplus eingepflegt. Grund: Die bestellte Medienart konnte nicht aufgelöst werden. Bitte prüfen Sie die Zuordnungstabelle.

 

Lösung

Damit die Bestellung aus den ekz Medienwelten in BIBLIOTHECAplus übertragen werden kann, muss im Konfigurationsprogramm der ekz Medienservices-Schnittstelle einmal jede ekz-Medienart zu einer BIBLIOTHECAplus-Medienart zugeordnet werden. Sie finden die Einstellung im Konfigurationsprogramm unter BIBLIOTHECAplus spez. Einstellungen ändern.
      Gehen Sie hierzu wie folgt vor:
1.  Wählen Sie über das Kontextmenü (rechte Maustaste) in der zunächst leeren Liste den Menüpunkt Neuen Eintrag hinzufügen.
2.  Wählen Sie unter ekz Medienart einen Eintrag aus und ordnen Sie unter BIBLIOTHECAplus Medienart das in BIBLIOTHECAplus passende Kürzel für die Medienart aus.
Die auswählbaren BIBLIOTHECAplus-Kürzel sind wie folgt:
•A - Audio
•L - Loseblatt
•M - Monographie
•P – Spiele
•V – Video
Da es mehr ekz-Medienarten als BIBLIOTHECAplus-Medienarten gibt, können BIBLIOTHECAplus-Medienarten mehrfach verwendet werden .

Beispiel:
ekz-Medienart C – Toncassetten und D – Compact Discs gehören zur BIBLIOTHECAplus-Medienart A – Audio.
3.  Klicken Sie auf Speichern, um Ihre Eingaben zu bestätigen.
4.  Klicken Sie auf Zurück, um das Fenster zu verlassen.
     
Hinweis: Sobald eine Zuordnung vorgenommen wurde, können Sie über das Kontextmenü (rechte Maustaste) und den Menüpunkt Selektierten Eintrag löschen eine Zuordnung wieder löschen.
Wichtig: Ordnen Sie auch die Medienart unbekannt einer Medienart aus BIBLIOTHECAplus zu.    

Seiten ID
36901