Doorgaan naar de website
OCLC Support

Weitere Einstellungen für den E-Mailversand in BIBLIOTHECA

Problembeschreibung

Um E-Mails in BIBLIOTHECAnext zu versenden, sind weitere Einstellungen notwendig.

Lösung

a) Einstellungen am Benutzer
Damit die einzelnen Nachrichten an den Benutzer per E-Mail verschickt werden können, sind neben den Einstellungen für den E-Mailversand auch an den Benutzerdatensätzen Einstellungen notwendig.
Zum Einen muss eine E-Mailadresse im Benutzerdatensatz eingetragen sein, damit eine E-Mail verschickt werden kann.
Ob Nachrichten per E-Mail verschickt werden und welche Nachrichten dies im Einzelnen sind, wird im Benutzerdatensatz auf dem Reiter Weitere unter Auswahlkriterien für Mahnversand eingestellt.
Für jede Art der Benachrichtigung und jede Stufe können eine oder mehrere Versandarten ausgewählt werden (bei mehreren Versandarten wird die Benachrichtigung auch auf alle Arten versendet / generiert).

Sie können bspw. einstellen, welche Mahnstufe nur per E-Mail gemahnt werden soll, welche nur per Brief gemahnt werden soll und welche per Brief und E-Mail gemahnt werden sollen. Für den Mahnversand sind M1-M5 relevant, für die Erinnerung E-Erinnerung.
Diese Einstellung muss für jeden Benutzer einzeln gemacht werden.

Im Einstellungsmodul können Sie unter Konfiguration (Sys) / Ausleihe / Versandwahl-Vorbelegungen alles wie gewünscht festlegen; im Benutzerdatensatz reicht es dann aus, statt jede Vorbelegung einzeln anzuwählen die Schaltfläche "Vorbelegung anwenden" zu klicken. Voraussetzung hier ist, dass für E-Mailversand auch eine E-Mailadresse angegeben ist.

b) Einstellungen unter "Mahnung"
Wählen Sie vor dem Mahn- oder Erinnerungsversand die jeweilige Versandart aus, indem Sie die einzelnen Mahnstufen anklicken. Die Versandart können Sie mit einem Rechtsklick in das Feld Versandwahl "Als Benutzerdefault speichern", sodass die Voreinstellung erhalten bleibt.

Vorlagen für den E-Mailversand
Für den E-Mailversand liegen die entsprechenden Vorlagen auf dem Server (standardmäßig) unter C:\Programme(x86)\BOND\...\Templates\MAIL. Bei Ihnen kann der Pfad abweichen. Sie benötigen Zugriff auf den Pfad sowie die Templates - lassen Sie sich hierbei ggf. von Ihrer Technik unterstützen. Die Vorlagen dienen dazu, vorgegebene E-Mail-Texte in den E-Mailversand einzufügen, die z.B. den Text für die Mahnung oder Erinnerung enthalten. Sie können bei Bedarf diese Dateien in Ihr System kopieren und die von Ihnen benötigten Anpassungen am Text erneut vornehmen.

Folgende Dateien betreffen die Mahnungen:  v_mahn1.txt bis v_mahn5.txt

Folgende Datei betrifft die Erinnerungen: v_mahn0.txt

Weitere Informationen

Nötige Einstellungen für den Mailversand finden Sie unter https://help-nl.oclc.org/Library_Manage...n_EMailversand.

Seiten ID
53927