Doorgaan naar de website
OCLC Support

Suchtipps fuer neue Medien im aktuellen Monat anlegen

Problembeschreibung

Wie kann ich im Web-OPAC Classic einen Suchtipp anlegen, der anhand des Zugangsdatums neu erfasste Medien aus dem aktuellen Monat anzeigt?

Lösung

Öffnen Sie hierzu das Konfigurationsprogramm "changeini.exe" (im src-Verzeichnis Ihrer Web-OPAC Installation)

1) Rufen Sie dort den Abschnitt "QUICKLIST" auf.
2) Wählen Sie einen der Parameter "QLx" aus und geben Sie den folgenden Wert ein:

für SQLBase:

Neuerwerbungen des aktuellen Monats#question.gif#from medien me, exemplar ex where me.mediennr = ex.mediennrex and ex.zugangsdatum > @MONTHBEG(SYSDATE)

für Oracle:

Neuerwerbungen des aktuellen Monats#question.gif#from medien me, exemplar ex where me.mediennr = ex.mediennrex and ex.zugangsdatum > last_day(add_months(trunc(sysdate) ,-1)) +1

für MSSQL:
Neuerwerbungen des aktuellen Monats#question.gif#from medien me, exemplar ex where me.mediennr = ex.mediennrex and ex.zugangsdatum > DATEFROMPARTS(YEAR(CURRENT_TIMESTAMP),MONTH(CURRENT_TIMESTAMP),1)
!!!Dieser T-SQL Befehl zeigt immer den 1. des aktuellen Monats an, wie beim Oracle Befehl auch. Beispiel: unter Oracle ist es der 01.05.2020, bei dem T-SQL kommt 2020-05-01 (Standard Datum Ausgabe ohne Uhrzeit)
Siehe T-SQL Doku , DATEFROMPARTS ( year, month, day )

Achtung!
Lassen Sie keinen Parameter aus. Wenn z.B. "QL1" und "QL3" gefüllt sind, "QL2" aber nicht, funktioniert diese Vorgehensweise nicht.

Vorraussetzung für die Suchtipps: Der Parameter "QL_ACTIVE" muss den Wert "1"  tragen.

Seiten ID
34279

 

  • Heeft dit artikel u geholpen?